Sprachversionen


Service Menü



Headerbild_Zeitungen

Sie befinden sich hier:

Einfach anders übernachten in Bad Essen

Übernachten an der Marina in Bad Essen oder auf Schloss Ippenburg: Die Tiny Houses machen es möglich., © Tiny Foundation
Übernachten an der Marina in Bad Essen oder auf Schloss Ippenburg: Die Tiny Houses machen es möglich. © Tiny Foundation
vergrößern

Anders übernachten und vielleicht komplett anders wohnen und leben – das können Interessierte von Juli bis September 2019 an der Bad Essener Marina und auf Schloss Ippenburg. Jeweils drei Tiny Houses auf Rädern laden dann zum Probewohnen ein.

Die Tourist-Info Bad Essen und Schloss Ippenburg bauten Mitte Mai im Ippenburger Schlossgarten unter der Anleitung und nach den Plänen von Van Bo Le-Menzel, dem Tiny House Architekten aus Berlin, ein eigenes Tiny House. Natürlich wird das minimalistische Haus Räder haben.

Wie es sich darin wohnen lässt, können Interessierte beim Ippenburger Festival vom 20. bis 23. Juni testen. Dann ist  das selbst gebaute Tiny House zusammen mit den Tiny Houses der Firma Dieckmann zu besuchen und zu besichtigen.

Ab Juli können die ersten Gäste in die Tiny Houses einziehen: An der Marina in Bad Essen und auf dem Schloss werden die komfortablen Raumwunder zur Übernachtung angeboten.

Info und Buchung über www.badessen.info und www.ippenburg.de.