Sprachversionen


Service Menü



Headerbild_Zeitungen

Sie befinden sich hier:

30 Jahre Otto Film „Otto – Der Außerfriesische“

Otto-Filmtour mit dem Bus, Fotobox-Aktion und Filmvorführung zum Jubiläum

Vor 30 Jahrem erschien der Film „Otto – der Außerfriesische“ in den Kinos., © Rüssl-Musikverlag GmbH/Daniel Reinhold
Vor 30 Jahrem erschien der Film „Otto – der Außerfriesische“ in den Kinos. © Rüssl-Musikverlag GmbH/Daniel Reinhold
vergrößern

Der Kinofilm „Otto – der Außerfriesische“ startete vor 30 Jahren in den deutschen Kinos. Ein Teil des Films wurde in und um Greetsiel gedreht, u. a. natürlich am Pilsumer Leuchtturm, der dadurch heute liebevoll im Volksmund "Otto Turm" genannt wird.

Die Touristik-GmbH Krummhörn-Greetsiel hat anlässlich des „Ottofilm-Jubiläumsjahr“ mit verschiedenen Partnern eine Vielzahl von Veranstaltungen und Aktionen ins Leben gerufen.

Otto-Filmtour – mit dem Bus zu den Drehorten mit viel Spaß auf 4 Rädern
Comedystar „Ausbilder Schmidt“, alias Holger Müller, hat eine ganz spezielle Bustour mit vielen humorvollen Anekdoten erarbeitet und besucht einige Drehorte des Films. Natürlich inklusive einer Besichtigung am Pilsumer Leuchtturm und wer will, darf aus dem Fenster ein lautes "Holdrio" in Richtung Nordsee rufen. Im Anschluss gibt es im kleinsten Theater Ostfrieslands im „sehr kleines Haus“ in Pilsum einen Sektempfang mit einer klassischen Kleinkunst Show von und mit Holger Müller und seinem Alterego "Ausbilder Schmidt". Schließlich hat ja auch Otto Waalkes gerade in seiner Anfangszeit in vielen kleinen Theatern schon tolle Shows präsentiert. Eine außergewöhnliche Bustour auf den Spuren von Otto! Abfahrt um 16 Uhr in Greetsiel an der Oase. Dauer ca. 2 Stunden.

Termine: Sa., 06. Juli  / Mo., 22. Juli  / Di., 06. August  / Fr., 04. Oktober 2019

Eintritt: Preis je Ticket 27,50 Euro inkl. aller Gebühren und MwSt., Preis mit NSC 25,50 Euro. Inkl. Rundreise im Luxusbus, Reiseleitung, Show im Bus, Show im Theater mit Sektempfang.

Kartenvorverkauf in der Tourist-Info der Touristik-GmbH Krummhörn-Greetsiel (Telefon 04926 – 91 88 0). Für Rückfragen oder Interviews steht Ihnen Holger Müller gerne persönlich zur Verfügung (Telefon: 0173 – 31 61 053).

Fotobox-Aktion zum Jubiläum 30 Jahre Otto-Film "Otto - Der Außerfriesische"
Die Touristik-GmbH Krummhörn-Greetsiel veranstaltet gemeinsam mit „Exxon Mobil“ und der Kunsthalle Emden eine Fotobox-Aktion zum 30. Jubiläum von dem Film „Otto der Außerfriesische“. 

Eine Fotobox bietet individuelle Erinnerungen zum Mitnehmen und ist gleichzeitig sehr unterhaltsam. In einem Zelt können die Besucher kostenlos Fotos mit verschiedenen Otto Artikeln machen. Außerdem können sich die Gäste zwischen 4 verschiedenen Hintergründen entscheiden.

Die Kunsthalle Emden weist mit Aktionen und Infos auf die OTTO-Ausstellung hin, die in diesem Sommer dort zu sehen sein wird: vom 22. Juni bis 22. September zeigt die Kunsthalle „OTTO Coming Home (he kummt na Huus)“.

Termine: Sa. und So., 20. – 21. Juli 2019 jeweils von 10 – 17 Uhr auf dem Vorplatz der Oase Greetsiel

Filmvorführung Kinofilm „Otto - Der Außerfriesische"
Die Touristik-GmbH präsentiert in Zusammenarbeit mit der Landkultur Freepsum im Kultur Gulfhof den Kinofilm „Otto – Der Außerfriesische“. In uriger Atmosphäre können Sie den Kinofilm von und mit Otto Waalkes genießen und alte Drehorte, u.a. in der Krummhörn, entdecken und erleben!

Termin: Freitag, 19. Juli 2019 um 19.30 Uhr
Eintritt: Pro Person 5 € / mit NSC 4 €. Kinder von 4 - 14 Jahre zahlen die Hälfte.

Kartenvorverkauf in der Tourist-Info der Touristik-GmbH Krummhörn-Greetsiel (Telefon 04926 – 91 88 0). Für Rückfragen oder Interviews steht Ihnen Heinrich Heinenberg gerne persönlich zur Verfügung (Telefon: 04926 – 91 88 19).

Ottos Erben - Comedy Shows
Die Touristik-GmbH Krummhörn-Greetsiel präsentiert in Zusammenarbeit mit „Ausbilder Schmidt“ alias Holger Müller in der Veranstaltungsreihe "Sommer Comedy" Top Künstler aus ganz Deutschland im kleinsten Theater von Ostfriesland, im "sehr kleines Haus" in dem schönen Warfendorf Pilsum. Ostfriesland steht wie keine zweite Region für Spaß und trockenen Humor. Angefangen mit den Ostfriesen-Witzen bis hin zu vielen bekannten Komikern aus Ostfriesland.

Vor 30 Jahren wurde u.a. der Film "Otto, der Außerfriesische" in und um Greetsiel gedreht. Seit dieser Zeit wird der Pilsumer Leuchtturm im Volksmund auch "Otto Leuchtturm" genannt, da dort einige schöne Szenen gedreht wurden. Im Theater in Pilsum, sozusagen "im Leuchtfeuer des Otto Leuchtturms", präsentieren wir unter dem Motto "Ottos Erben", einige tolle Profi Komiker aus ganz Deutschland mit ihren Abendprogrammen. Absolute Top Künstler, die Sie nicht verpassen sollten und die Ihnen viel Spaß bereiten werden. Preis je Karte 20,00 Euro; im Kindertheater Erwachsene 10 €, Kinder 5 €.

Die Veranstaltungen finden im „sehr kleines Haus“ von Holger Müller in Pilsum statt.

Samstag, 22. Juni 19 um 19.30 Uhr Branka und Roger - Comedy Show
Samstag, 13. Juli 19 um 19.30 Uhr Jan van Weyde - Stand up Comedy
Montag, 29. Juli 19 um 19.30 Uhr Bademeister Schaluppke - Comedy
Freitag, 02. August 19 um 19.30 Uhr Murzarellas Puppet Show - PuppenComedy
Sonntag, 18. August 19 um 15 Uhr Kindertheater Enzo Lorenzo

Für Rückfragen oder Interviews steht Ihnen Holger Müller gerne persönlich zur Verfügung (Telefon: 0173 – 31 61 053).   

Kartenvorverkauf: unter www.sehr-kleines-haus.de oder info@ostfrieslandlacht.de.

Drehorte entdecken und Filmszenen per Smartphone ansehen
Infotafeln an den originalen Drehorten sind mit QR Codes ausgestattet und bieten die Möglichkeit, sich auf dem Smartphone die passenden Filmszenen aus dem Ottofilm und ein exklusives Grußwort direkt anzusehen.

Um die betreffende Filmszene abzuspielen, wird ein sogenannter QR-Code (englisch: "Quick Response") mit einem QR-Code Scanner eingelesen, der meist bereits auf dem Smartphone oder Tablet in der Kamera integriert ist. Daraufhin öffnet sich automatisch der mobile Browser und das Video wird in bester Qualität abgespielt.

Die Infotafeln werden ab Ende Juni 2019 in Greetsiel in der Straße „Sandpadd“, am Greetsieler Hafen und bei den Greetsieler Zwillingsmühlen zu finden sein. Außerdem befindet sich eine Infotafel vor der Osterburg in Groothusen. Natürlich dürfen Infotafeln an den bekannten Filmorten am Pilsumer Leuchtturm und beim Parkplatz am Pilsumer Leuchtturm nicht fehlen.

Für Rückfragen oder Interviews steht Ihnen Holger Müller gerne persönlich zur Verfügung (Telefon: 0173 – 31 61 053).

Neben den Veranstaltungen der Touristik-GmbH Krummhörn-Greetsiel möchten wir besonders auf die Otto-Ausstellung in der Kunsthalle in Emden hinweisen:

Kunsthalle Emden: OTTO – Coming Home (he kummt na huus)
Er kommt nach Hause….

Ausstellung vom 22. Juni bis 22. September 2019 in der Kunsthalle in Emden.

Eine Hommage an den berühmtesten und in diesem Universum wohl auch beliebtesten lebenden Ostfriesen. Diese Gelegenheit ergab sich überraschend, so dass die Kunsthalle ihr Programm 2019 kurzfristig erweitert hat. Wie schon geplant, wird ab 25. Mai bis 22. September 2019 im Obergeschoss die große Ausstellung “Marc, Macke, Nolde. Meisterwerke der Sammlung Ziegler” gezeigt, eine der wohl besten Expressionisten-Sammlungen des Landes. Die beiden weitgehend parallel laufenden Ausstellungen ergänzen sich: denn vom “Gesamtkunstwerk” Otto werden nicht nur Bilder und Dokumente aus seiner Kindheit, Zeichnungen, Karikaturen, Requisiten und Videos seiner Bühnenshows zu sehen sein, sondern besonders auch Reproduktionen seiner Persiflagen auf berühmte Kunstwerke. Die Hommage stellt das Multitalent als Komiker, Zeichner, Musiker, Regisseur und als „Otto“, den Emder Jung, vor.